Neuigkeiten

  1. Unterstützen Sie uns bei Ihrem Corona-Online-Shopping!

    Unterstützen Sie uns bei Ihrem Corona-Online-Shopping!
    Wir haben uns als Spendenorganisation bei Amazon Smile registriert. Das bedeutet, dass Sie uns beim Online-Shopping von zu Hause aus unterstützen können und das ganz ohne (finanziellen) Mehraufwand. Funktioniert ganz einfach! Einfach unter www.smile.amazon.de (statt wie gewohnt amazon) 
  2. Film statt Elternveranstaltung - Wir werden 2021 ein Schulkind

    Film statt Elternveranstaltung - Wir werden 2021 ein Schulkind
    Anstatt der geplanten Veranstaltung am 11.06. in der VHS Hoyerswerda wurde ein Film erstellt. Sie können ihn hier abrufen. Zielgruppe des Filmes sind Eltern, deren Kind(er) in diesem Jahr in das Schulvorbereitungsjahr kommen werden. Der Übergang Ihres Kindes von der Kita in die 
  3. Die aktuelle GIHK-Post und "Ein Bürgerwiesentraum"

    Die aktuelle GIHK-Post und "Ein Bürgerwiesentraum"
    Hier gelangen Sie zur neuen GIHK-Post mit allen Infos rund um das Thema, wie unsere Projektträger mit den Corona-bedingten Kontakteinschränkungen umgehen. Mit tollen und kreativen Ideen setzen die GIHK-Verantwortlichen alles daran, das Beste aus der schwierigen Situation zu machen. Ganz 
  4. Aufruf zu den Interkulturellen Wochen 2020

    Aufruf zu den Interkulturellen Wochen 2020
    Aufruf zu den Interkulturellen Wochen 2020 Zusammen leben, zusammen wachsen. Zhromadnje ž iwy by č – zhromadnje zros ć   Sehr geehrte engagierte Damen und Herren, in der bereits festen Tradition werden auch in diesem Jahr im Landkreis Bautzen die 
  5. Zwei neue Gesichter für die lebendige Demokratie

    Zwei neue Gesichter für die lebendige Demokratie
    Mit dem neuen Projekt „Gemeinsam mehr erreichen! Ressourcenorientierte Elternaktivierung zur Stärkung kindlicher Kompetenzen und eines demokratischen Gemeinwesens“ hat die RAA zwei neue Mitarbeiterinnen gewonnen – Christin Kusche und Heike Thomasius. Sie setzen sich in den nächsten 5 
  6. Helfer helfen Helfern

    Helfer helfen Helfern
    Ehrenamtlich tätige Migrant* innen des Vereins „Immigrants Network Hoyerswerda e.V“ zeigen großes Engagement in Zeiten der Corona-Krise, indem sie kurzer Hand selber aktiv werden. Seit einigen Wochen unterstützen gut integrierte Geflüchtete des Vereins, aus verschiedensten 
  7. Tag der Befreiung – still und jeder für sich

    Tag der Befreiung – still und jeder für sich
    Wie in jedem Jahr stellt der 8. Mai, der Tag der Befreiung und in diesem Jahr 75 Jahre nach der Kapitulation der deutschen Wehrmacht im zweiten Weltkrieg, eigentlich den Abschluss unseres Projektjahres im Projekt „Wider das Vergessen“ dar. Eigentlich gibt es eine öffentliche 
  8. Was macht die Schulsozialarbeiterin der Nikolaus-Kopernikus-Schule in Corona-Zeiten?

    Was macht die Schulsozialarbeiterin der Nikolaus-Kopernikus-Schule in Corona-Zeiten?
    Die ersten Klassen (Abgangsklassen) sind zurück, nächste Woche folgen die Klassen 4 und 8. der Nikolaus-Kopernikus-Schule. Die Schulsozialarbeiterin ist für Prüfungsunterstützung, Fragen zum weiteren Berufs-/ Bildungsweg oder ganz persönliche Anliegen da. Oder zur Unterstützung bei der 
  9. Selbstgemachter Mundschutz aus dem Nähzimmer in der Asylbewerberunterkunft

    Selbstgemachter Mundschutz aus dem Nähzimmer in der Asylbewerberunterkunft
    Bereits Anfang April hatte das Bürgerbündnis Hoyerswerda hilft mit Herz die Idee, die Migrant*innen im Heim zu unterstützen und sie mit Material für Mund- Nasenschutz zu versorgen. Bereits vor zwei Jahren hatten wir dort bereits ein Nähzimmer mit drei Nähmaschinen eingerichtet. Das kam uns 
  10. Osterüberraschung für die Kinder aus der Gemeinschaftsunterkunft

    Osterüberraschung für die Kinder aus der Gemeinschaftsunterkunft
    Auch in diesem Jahr konnten wir den Kindern in der Gemeinschaftsunterkunft der AWO wieder ein paar Osterüberraschungen bereiten. Da der Zutritt für die Ehrenamtlichen aufgrund der Corona Krise untersagt ist, musste sich der Osterhase sich was überlegen! Alle Kinder, die im